Mein Perkfektes Thermomix-Dinner

Mein kleines perfektes (Thermomix-)Dinner

Gestern hatte ich lieben Besuch von Freunden aus Wetzlar – die ganz nebenbei überhaupt daran “Schuld” sind, dass ich nun einen Thermomix habe *g*

Für diesen Abend habe ich daher ein “kleines” 3-Gänge-Menü geplant, um meine Gäste zu verwöhnen und einmal Danke zu sagen. Auf der Menükarte standen:

Vorspeise: Quartett aus dem Meer

  • Krabbencocktail
  • Lachs-Dip mit Quark auf Chicorée
  • Lachs-Häppchen auf belgischen Salzkräckern
  • Lachs-Spinat-Blätterteig-Teilchen

Hauptgang

  • Lachs mit Zitronen-Dill-Soße an buntem Gemüse mit Ofen-Kartoffel-Spalten und Kartoffel-Salat a la Mama

Nachspeise: Duett aus Schokolaaaade

  • Schokoladenmuffins mit flüssiger Füllung
  • Triple-Chocolate-Cupcakes
  • dazu eine Praline und Toffifee-Likör.

Die einzelnen Komponenten habe ich so gewählt, dass ich sie gut (im Thermomix) vorbereiten und dann kaltstellen kann. Einzig der Hauptgang wurde gemeinsam “live” im Thermomix zelebriert.

Die Rezepte stelle ich euch alle im Laufe der Woche hier in meinem Blog vor!

GUTEN APPETIT!

Eure Kochhexe Annika

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>